GGB - Grundstücksaufnahme Globalrechnung Bescheidwesen

GGB
  • Aufnahme von grundstücksbezogenen Daten, Übernahme von Flurstücks- und Eigentümerdaten vom Katasteramt über ALB- Schnittstelle oder über das Programm GSM
  • Bildung wirtschaftlicher Grundstücke (in der Regel auf Basis von Buchgrundstücken)
  • Bewertung der Grundstücks- und Gebäudeflächen oder Teilflächen entsprechend Beitragssatzungen
  • Herstellung des Beitragssatzes durch Gegenüberstellung von umlagefähigem Herstellungsaufwand und beitragsfähiger Fläche (Globalkalkulation)
  • Bescheiderstellung (Betragsbescheide, Hausanschlusskostenbescheide, Baukostenzuschüsse, Festsetzungs- und Heranziehungsbescheide)
  • Möglichkeit zur Untergliederung in Feststellungsbescheide (Anhörung)
  • Unterstützung von Teilbeitragssätzen und mehreren unterschiedlichen Teilflächenbewertungen je Grundstück
  • Widerspruchsbearbeitung / Stundung / Ratenverträge
  • Visualisierung des Datenbankeninhaltes mittels Verwaltungslösungen mit Geoinformationssystemen
  • Verbindung mit den Programmen:
    • Anschluss- und Genehmigungswesen Abwasser
    • Anschluss- und Genehmigungswesen Trinkwasser
    • GSM- Grundstücksmanagement
    • TOPOBASE- Geoinformationssystem
    • mobile Fäkalschlamentsorgung
  • Vorgangsbezogene Dokumentenverwaltung mit vorgangsbezogener Archivierung
  • Umfangreiche Statistiken und Auswertungen
  • Unterstützung regionaler Besonderheiten (z. B. Tilgungsverwaltung nach ThürKAG, Herstellungsbeiitrag II).
Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Mit der Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Einverstanden Ablehnen